Wir sind Wellenreiter!

Lea: Vor einigen Wochen war ich in meiner Lieblingsdestination als Reiseleiterin unterwegs. Dort bräunte ich mich ab Strand, hatte Sand an meinen Füßen und ging zum Abkühlen ins Meer. Für Bulgarien sehr untypisch, waren die Wellen in diesem Jahr hoch (hoch im Sinne von –größer als ich – was bei einer Größe von 1.60 nicht sonderlich schwer ist) und ich freute mich und schmiss mich in jede Welle die sich mir bot.

Zurück auf meinem Platz träumte ich davon wie es wohl wäre wenn ich surfen könnte – naja nicht auf diesen Wellen – aber auf wirklich hohen Wellen. Wellen wie in Hawai oder Australien oder in den USA z.B. in Californien. Aber um Surfen zu können, bzw. um es zu erlernen muss man noch nicht mal so weit ausschweifen – auch Europa bietet unzähliche Surfparadiese z.B in Frankreich, Spanien und Portugal. Und so träumte ich davon wie ich in einem Surfcamp nach einem anstrengenden Tag auf den Wellen Abends mit meinen Mitcampern beim Essen sitzen würde, das Surfbrett immer in meiner Nähe, sternklarer Himmel, Gitarrenmusik und Lagerfeuerstimmung. Zurück in Deutschland ließ mich dieser Tagtraum einfach nicht los und mein Interesse daran wuchs weswegen ich mich im Internet erkundigte und auch Freunde und Kollegen zu diesem Thema befragte. Anni meine Kollegin aus der Abiabteilung war bereits in einem Surfcamp und ihre Erfahrungen waren folgende:

Anni:

CAMP

IMG_3466_by_Martin_Ried Weiterlesen

Der Sommer steht vor der Tür – FUN macht sich startklar !

In den letzten Wochen wurden im FUN-Büro in Hamburg fleißig letzte Vorbereitungen getroffen und die ersten Teamer in die Zielgebiete Mallorca, Spanien – Costa Brava und Bulgarien geschickt. Nur noch wenige Tage dann beginnt die Saison auch in den übrigen Zielgebieten wie Rimini oder  Kroatien.

Täglich bekommen wir von den Reiseleitern, die schon vor Ort sind, Eindrücke geschickt und bekommen schon Fernweh und dieses, für Touristiker ganz typische, Vorsaison-Bauchkribbeln.

 

fun-reisen-aufbau-lloet-de-mar-goldstrand-abireisen

Weiterlesen

Wir sagen Danke für 100.000 Likes

2015_blogbild_danke-woche

Wahnsinn! Wie ihr wisst, ist es für uns total normal euch auch online über die günstigsten Reisepreise auf dem Laufenden zu halten – über Online-Netzwerke wie Facebook oder Instagram und unsere Blogs. Aber heute ist auch für uns ein ganz ganz ganz besonderer Tag, denn tatatata… Tusch. Wir haben nun alleine auf Facebook mehr als 100.000 Likes von euch erhalten. Das ist megakrass und auch für uns ein echter Meilenstein und eine große Anerkennung für die ganze Mühe, die wir uns für euch geben.

Wir möchten hiermit herzlich Danke sagen und haben dazu auch ein kurzes Video gemacht. Außerdem haben wir eine Danke-Woche vorbereitet, bei der ihr viele Hotels zu einem besonders günstigen Preis bekommt. Zu den Super-Angeboten, die noch bis zum 31. März 2015 gültig sind, kommt ihr unter: http://bit.ly/danke_woche.

Unser Sitz in unserer Perle Hamburg

Unser 20 köpfiges Team an Mitarbeitern die Tag für Tag ihr Bestes geben um Teil eures Traumurlaubes zu werden hat ihr Büro im wunderschönen Hamburg! Aber jeder ist Nach und Nach in die wunderschöne Hansestadt gezogen. Es ist hier einfach wunderschön  🙂

Sabrina und Alexis sind  zum Beispiel kamen sogar aus dem schönen Süden, nähe Stuttgart hergereist. Sohail und Nadine  haben eine weite Anreise aus dem Rheinland hinter sich um den wunderschönen Norden Deutschlands zu erkunden. Es hält uns alle hier fest.Klar müssen wir als Reiseveranstalter sagen: Auf der gaaaaaanzen Welt! An viele Orte haben wir unser Herz verloren – Lea, die neue Auszubildende von Fun Reisen hat für viele Jahre ihr Herzblut in Lloret de Mar gesteckt und verlor es ganz unverhofft 2014 erneut an den schönen Goldstrand und vor allem an das Land Bulgarien. Auch Magdalena, die gerade ein Praktikum bei uns absolviert, hat ihr Herz in Spanien gelassen und beklagt sich häufig über „Heimweh“.Es gibt natürlich viele schöne Städte auf der Welt. Louisa, ebenfalls Fun-Reisen-Praktikantin ist mit Leib und Seele London-Fan.

 

Hamburg-fun-reisen

Weiterlesen

Das Leben als Reiseleiterin – Ein Interview mit Jessica

reiseleiterin-jessica-hellmich-spanien-calella-lloret-de-mar-teamerin

 

► 24 Stunden Bereitschaft statt 24h Überwachung ◄

Jessica ist 23 Jahre alt und studiert BWL im wunderschönen Berlin.Die Semesterferien bieten ihr die optimale Lücke um im Sommer in euren Urlaubsorten als Reiseleiter zu jobben.

Doch es ist nicht alles so einfach und leicht wie es nach Außen scheint.Dazu ist sie Profi genug, dass der Stress und alle Sorgen nicht an die Gäste kommen.

 

Jessica: “ Der Job macht mir unendlich viel Spaß,keine Frage.Die netten Gäste,Kollegen,Strand und Sonnenschein.Was will man da noch mehr?“

FUN-Reisen: “ Wo hast du bislang überall geteamt? Bzw. warst als Reiseleiter aktiv?“

Jessica: „Bisher war ich immer an der spanischen Costa Brava unterwegs. Wenn man sich einmal  in  Lloret de Mar und  Calella verliebt hat, kommt man da nicht so einfach wieder los ◕‿◕  “

FUN-Reisen: “ Wie würdest du so einen Tag kurz Beschreiben? Erzähl doch einfach mal!“

Jessica:“ Wo soll ich da anfangen….. Aufstehen 5:30Uhr  und fertig machen. Natürlich muss man auch immer noch die letzten Feinheiten klären-schließen kommen ja die Gäste aus Deutschland bald alle an.6:30Uhr kommt in der Regel der erste Bus den man in Empfang nimmt. Ich zeige also den frisch angekommenen Gästen deren Hotels und beantworte alle Fragen zum Reiseablauf, wo die Sprechstunden sind, wo der Beachpoint zu finden ist oder wo man die beste Paella essen kann. Danach fahre ich zum Flughafen nach Barcelona und begrüße andere frisch angekommenen Gäste. Das alles muss schnell gehen, schließlich will ich ja keinen warten lassen. Wieder zurück angekommen in Calella oder Lloret muss ich zu Sprechstunde. Dort kann sich jeder Gast informieren zwecks Ausflügen, VIP Club Karten etc. Bei jeglichen Problemen wie z.B. verlorener Ausweis helfen wir natürlich auch sofort.“

FUN-Reisen:“ und das wars?“

Jessica:“Nein nein 🙂 Dann gibt es immer ein Teammeeting in welchem wir den Anreisetag auswerten und noch offene Fragen geklärt werden. Währenddessen kommen ja auch immer noch neue Fluggäste an und ganz viel später heißt es dann: Alle Gäste vom Hotel  abholen und zeigen wo die Party geht.“

Weiterlesen

Die FUN Reisen Urlaubswelt – Was steht zu Weihnachten auf den Speisekarten?

Traditionell zur Weihnachtszeit  gibt es bei uns in Deutschland Weihnachtsgans mit Rotkohl und Klößen.Auch  Kartoffelsalat mit Würstchen zählt zu unserem Weihnachts-Brauch!  Ja bald ist es wieder soweit 🙂 Weihnachten steht vor der Tür.

Doch was essen eigentlich unsere Nachbarn aus Spanien,Italien oder Bulgarien zu Weihnachten? Wie wird es dort gefeiert?

Obwohl es unsere Nachbarn sind können Bräuche so unterschiedlich sein. Wir klären euch auf!

Spanien

Die Weihnachtsessen sind normalerweise sehr opulent. An Auswahl oder Variation mangelt es hier nicht- oft beruht die Zubereitung auf einem traditionsreichen Familienrezept,das von Generation zu Generation weitergegeben wird.Besonders begehrt sind Truthahn, Austern,Schinken und Rotkohl. Zum Essen trinkt man für gewöhnlich einen exquisiten spanischen Wein. Wenn alle satt sind, was bei einem spanischen Festessen schon mal mehrere Stunden dauern kann,wird abschließend mit einem leckeren Apfelwein angestoßen – natürlich nur die Erwachsenen. In Spanien kommt der Weihnachtsmann allerdings nicht an Heiligabend, sondern am 6. Januar, dem Dreikönigstag.

Italien

Der Spruch „Natale con i tuoi, Pasqua con chi vuoi“ (Weihnachten bei der Fa­milie, Ostern, mit wem du möchtest) zeigt,dass auch für die Italiener Weih­nach­ten das große Familienfest des Jahres ist. Schon Wochen vor dem Weihnachtsfest basteln Väter und Kinder intensiv an der Krippe,die dann den Ehrenplatz im Wohnzimmer bekommt. Erst der 25. Dezember ist in Italien der Tag des gro­ßen Familientreffens und des Fest­essens. Ein typisch italienisches Weih­nachts­essen gibt es nicht. Was sich allerdings italienweit als süßer Abschluss durchgesetzt hat, ist der Panettone , der unaus­weich­lich mit Spumante begossen wird.

Bulgarien

In Bulgarien sind die meisten Menschen orthodox und haben seit dem 15. November streng gefastet. Am Heiligen Abend beginnen die Feierlichkeiten und auch der Weihnachtsschmaus. Bohnensuppe und gefüllte Weinblätter sind typische Speisen,die die Bulgaren an Weihnachten genießen.Eine besondere Tradition ist das Münzbrot: In einem Brot wird eine Münze versteckt.Wer die Münze findet, dem steht im nächsten Jahr viel Glück bevor.

Griechenland

In Griechenland feiert man Weihnachten ähnlich wie bei uns.Es gibt einen Christbaum und viele traditionelle Bräuche, die besonders in den ländlichen Gegenden gepflegt werden. Und natürlich trifft sich die ganze Familie zum Festessen. Besonders viel süßes Gebäck gehört dazu und bei den Griechen spielt der Truthahn als Weihnachtsbraten die Hauptrolle.

 

Kroatien

Zu jedem Weihnachtsfest gehört die Schale mit Sprossen der Weizenkörner, die das Weihnachtslicht  ummanteln. Ähnlich unserem Adventskranz.In der Winterzeit sind die kroatischen Crepes sehr beliebt.Was den Deutschen die Bockwurst mit Kartoffelsalat ist, ist den Kroaten Spanferkel mit “Sarma“. Sarma, das sind mit Hackfleisch gefüllte Sauerkrautblätter,die den deutschen Kohlrouladen ähneln.

 

frohe-weihnachten-fun-reisen-jugendreisen-hamburg-buero

Deine Gruppenreise 2015 – FUN Groups ist am Start

Ihr seid ein Sportverein und plant eine Mannschaftsfahrt 2015? Euer Kumpel heiratet und ihr braucht noch den Junggesellenabschied Deluxe?  Ihr wisst noch nicht wohin? Mallorca, Bulgarien oder auch Lloret de Mar könnten interessant sein?

Die Planung, Organisation und Durchführung kann um so größer die Gruppe ist, sehr komplex sein. Wir bieten euch den Service an  diese Aufgabenbereiche einfach an unsere Reiseexperten abzugeben. Ihr müsst euch um nichts kümmern und profitiert von 14 Jahren Erfahrung im Gruppenreisen Segment.

 

Wie bekomme ich mehr Informationen?

Ganz einfach – www.fun-groups.de ist die Homepage an welche ihr euch wenden solltet. Dort könnt ihr in Ruhe stöbern, was wir so können oder  ihr bestellt dort einfach einen Katalog für eure Gruppenreise, Mannschaftsfahrt etc.

 

Kann ich auch direkt das FUN groups Team erreichen?

Klaro!! Unsere Reiseexperten stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Sprecht sie einfach  an und lasst euch den Traumurlaub euren Wünschen entsprechend gestalten.

 

Wie läuft die Buchung ab?

Ganz einfach und unkompliziert.

Unsere Reiseexperten schicken euch Formulare zu welche ihr ausfüllt und unterschreibt.Damit ist eure Reise gebucht und ihr erhaltet eine Reisebestätigung. Ansonsten könnt ihr einfach eine E-Mail an [email protected] mit  mit euren Anliegen schicken.

 

fun-groups-dinlang-klappkarte-titel

Silvester in Amsterdam mit dem FUN Partybus für 49€

Auch dieses Jahr findet zum Jahreswechsel wieder die legendäre Partytour ab Deutschland nach Amsterdam statt. Für 49€ pro Person ist diese Reise buchbar. Je nach Abfahrtsort werden mehrere Busse im Einsatz sein, sodass der Reiseveranstalter FUN-Reisen ab allen Städten in Deutschland abfahren kann. Alle Reiseteilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein um an der Sause teilnehmen zu können. Jeder Bus verfügt über seinen eigenen Reiseleiter mit hilfreichen Tipps.

Reiseverlauf:

Die Abfahrt in Deutschland wird gegen morgens stattfinden, sodass ihr gegen 14:00Uhr gemütlich in Amsterdam ankommen werdet. Selbstverständlich könnt ihr dann noch shoppen gehen und gemütlich die Stadt erkunden. Abends geht es dann ab auf die beste Silvesterparty der Stadt.

Für alle denen die Party in Deutschland zu langweilig ist, und der Abwechslung benötigt ist Amsterdam genau das richtige!!

 

 

Silvester  nach Amsterdam

 

 

der neue FUN-Reisen, Jugendreisen 2015 Katalog ist da!

Es ist geschafft – Der neue FUN-Reisen, Jugendreisen 2015 Katalog ist da! Das 25 köpfige Team an Reiseexperten hat wieder mal ihr Bestes gegeben um euren Wünschen entsprechend die besten Reisepakete für eure Jugendreise zusammen zu stellen. Schaut ihn euch an und stöbert in 264 Seiten voller Traumreisen. Neuheiten im Sortiment sind zum Beispiel Malta, die griechische Insel Korfu oder unsere Partytour zum legendären Karneval nach Köln.

Die Klassiker wie Mallorca, Lloret de Mar, Calella , Rimini, Riccione , Bulgarien oder Novalja wurden ausgebaut und mit zusätzlich neuen Hotels im Angebot nochmals für euch verbessert. Für unsere Gäste ab 15 Jahren bieten wir das spanische Malgrat de Mar/Santa Susanna an. Der Strand ist wunderschön und die Clubs im polynesischen Stil gebaut. Bereits ab 14 Jahren habt ihr die Möglichkeit zu unserem Surfcamp ins französische St.Girons zu reisen. Unsere Surfprofis kennen sich bestens aus und freuen sich schon auf euch.

Mit unseren Zielen wie Alanya an der türkischen Riviera oder Sölden /Zillertal könnt ihr auch den langen Winter wunderschön überbrücken bis es im Sommer wieder heißt – FUN-Rreisen ist am Start!

Seht selbst – von Städtetrips nach Amsterdam, Barcelona, Paris und London bis hin zu Badeurlaub in Salou , ist alles dabei! Für euch nur das Beste

 

Titelbild Katalog

Weiterlesen

Eure FUN Momente 2014 & Deal der Woche

Kollage FUN Sommer 2014

Das war euer FUN Sommer  2014!

In Europas heißesten Partymetropolen habt ihr den Sommer gerockt. Ob Goldstrand, Lloret de Mar, Mallorca oder Rimini – tausend Dank für diese tolle Zeit.

Für 2015 ist es jetzt jedoch noch nicht zu spät. Klickt euch rein, schaut nach neuen Urlaubsorten und fragt gerne unser Team nach den besten Empfehlungen. Für jeden/jede haben wir das passende im Angebot.

Weiterlesen