Sommerrabatte für Jugendreisen nach Spanien

Spanien zählt aus deutscher Sicht seit jeher zu den beliebtesten Ländern für Jugendreisen. Mallorca, Lloret de Mar und Ibiza sind nur einige von zahlreichen Touristenmagneten, die Jugendliche begeistern und in den Südwesten Europas locken.

Die Hamburger fun-Reisen GmbH ist seit dreizehn Jahren auf die Organisation und Durchführung von Jugendreisen spezialisiert und bietet ihren Kunden in Spanien verschiedene Reiseziele an.  Neben genannten Partyhochburgen ergänzen Urlaubsorte, wie beispielsweise Calella, Santa Susanna oder Salou das Programm des Jugendreise-Veranstalters.

Mit der H-Top Hotelgruppe, die in mehreren dieser Urlaubsziele Hotels verwaltet, verbindet fun-Reisen eine inzwischen mehrjährige Kooperation.  Aufgrund dieser ist es dem Reiseveranstalter möglich, ab sofort ein Dutzend spanischer Hotels für die Sommersaison zu Sonderkonditionen anbieten zu können. Daraus ergeben sich für die jugendlichen Kunden Preisvorteile und zum Teil starke Rabatte bis zu 159,- Euro pro Person.

So können Kunden von fun-Reisen bei einer Buchung momentan zwischen 26 reduzierten Hotels auswählen, darunter zwölf Hotelkomplexe der H-Top-Gruppe in den Orten Lloret de Mar, Calella, Fenals, Playa d’Aro, Malgrat de Mar und Santa Susanna. Die Rabatte sind für verschiedene Reisezeiträume gültig. Eine genaue Übersicht der Preisnachlässe findet sich auf der Webseite des Jugendreise-Veranstalters unter www.fun-jugendreisen.de im „Last Minute“-Bereich.

Katrin Meyer, Spanien-Expertin der fun-Reisen GmbH, freut sich über die Last Minute-Rabatte, die in Kooperation mit H-Top zustande kommen: „ Für unsere Kunden, die bis jetzt noch keine Reise gebucht haben und daher auf mögliche Frühbucher-Rabatte verzichten mussten, sind die Preisaktionen  eine gute Chance, einen gelungenen Urlaub in komfortablen Hotels zu einem Last-Minute-Preis zu ergattern“.

Der Komfort der H-Top-Hotels, der sich neben den hochwertigen Einrichtungen insbesondere durch die jeweils zentrale Lage innerhalb der Urlaubsorte auszeichnet, wird von umfangreichen All inclusive-Angeboten abgerundet. „Mit der All inclusive-Verpflegung ist der Grundstein für eine unvergessliche Jugendreise gelegt. Damit warten auf unsere Kunden neben einer großen Auswahl an Partys und einer großen Menge Sonnenschein auch innerhalb der Hotels einige schöne Stunden“, ist sich Meyer sicher.

Buchbar sind die Reisen – solange noch freie Hotelzimmer vorhanden sind,  über die Webseite von fun-Reisen oder alternativ telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 3867347. Das Team der fun-Reisen GmbH freut sich darauf, noch den letzten Unentschlossenen zu einem Sommerurlaub bzw. einer Jugendreise der Extraklasse verhelfen zu dürfen.

Europas coolste Plätze zum Abfeiern

Europas coolste Plätze zum Abfeiern Partyreisen für Jugendliche – Richtig Fun und Action in Europas angesagtesten locations für junge Leute. Hier ein Überblick über die coolsten Plätze zum Feiern.

Lloret del Mar, Spanien
Der Klassiker unter den Partyplätzen. Sonne, Strand und Sangria lassen die Stimmung auf Hochtouren kreisen. Schon früh am Strand beginnt die Fiesta mit coolen Spielen, bis in den Nachmittag bieten Bodegas und Szenekneipen fetzige Sounds, kaltes Bier und leckere Happen für zwischendurch. Der Abend ist garantiert gerettet: Über 100 Bars und mehr als 50 Diskotheken lassen keine Wünsche offen. Man ist unter sich, man feiert bis in den Morgen, hier ist keine Rentnerparty!

Sonnenstrand Bulgarien
Kein billiger Abklatsch anderer Partymeilen, sondern lohnendes und vor allem auch preiswertes Ziel zum Abfeiern und Spaß haben. Ein toller Strand mit actiongeladenen Spielen, tolles Klima und natürlich Fun ohne Ende erwarten den Feierfreudigen hier. Sperrstunde oder Lärmbelästigung – diese Worte kennt man hier nicht. Und wer sich auch körperlich austoben will, dem steht ein großes Angebot an Fun- und Trendsportarten zur Verfügung. Hier rockt der Balkan!

Ibiza, Balearen
Ab auf die Insel! Wer noch nie etwas von Ibiza mit seinen Partyzonen gehört hat, ist echt nicht drauf. Ibiza ist eine einzige Party, viele Szenetrends werden auf dieser Insel geboren und in die Welt getragen. Hier trifft sich das Jetset, hier feiert man nicht nur unter sich, sondern mit den Größen der Pop-, Rock- und Schlagerwelt. Ibiza zu beschreiben ist zu schwierig, diese Partyinsel muss man selbst erlebt haben!

Ischgl, Österreich
Wer nun ausschließlich an Schnee, Wintersport und Hüttengaudi denkt, liegt völlig falsch. Ischgl gehört zu den Geheimtipps, was coole Partys und aufregende Nächte angeht. Hier finden sich gehobene Partykreise, hier kann man sich präsentieren und mal bei den oberen Zehntausend mitspielen. Zugegeben etwas kostspieliger, aber wo findet man auch sonst eine Szene, die sich vom Niveau deutlich nach oben abhebt? Champagner, Clubsound und gehobener Stil sind hier das Motto.

Kos, Griechenland
Wer von seinen Bekannten schon mal den Namen „Kos“ gehört hat, dem kommen bestimmt als erstes langweiliges Strand-Liegen, Besichtigungen und altes Griechenland in den Sinn. Aber das ist nur eine Seite der beliebten Sonneninsel. Richtig gefeiert wird auch auf Kos! Die Altstadt ist weit mehr als nur ein zum Bummeln geeignetes Straßenwirrwarr, hier steigt von früh bis spät die Stimmung immer höher. Angenehm ist hier: Hier steht wirklich nicht das bloße „Komasaufen“ im Vordergrund, auf Kos wird zuerst das Feiern groß geschrieben, das Publikum ist international!

Festivalsaison am Partystrand in Kroatien

Während der sich ankündigende Sommer in Deutschland noch nicht ganz das erhoffte Wetter bringt, freut sich der Süden Europas bereits über zahlreiche Sonnenstunden. Ob Spanien, Türkei, Griechenland oder Italien – in allen Ländern laufen bereits die Vorbereitungen auf regionale Tourismusanstürme auf Hochtouren.

Auch in Kroatien erfreuen sich zahlreiche Urlaubsorte immer größerer Beliebtheit und sorgen für abwechslungsreiche Angebote. Besonders bei Jugendlichen steht ein Urlaub im Küstenort Novalja hoch im Kurs. Der Ort, der in unmittelbarer Nähe zum Partystrand Zrce gelegen ist, gilt seit Jahren als Partyparadies. Direkt am Strand bieten eine Vielzahl an Clubs, Bars und Diskos in und um Novalja ein umfangreiches Partyangebot an.

Die fun-Reisen GmbH, ein Hamburger Veranstalter für Jugendreisen, ist einer der führenden Anbieter für Jugendreisen nach Novalja. Kroatien-Experte Denis Roth kennt die Gründe für den Erfolg des kroatischen Urlaubsortes. „Neben der so gut wie täglich scheinenden Sonne und der direkten Nähe zum Meer sind die Locations einzigartig in Europa. Open Air Poolpartys stehen in Novalja täglich auf dem Programm und über den gesamten Sommer verteilt, legt die Creme de la Creme der europäischen DJ-Szene auf.“

Und diese Aussage belegt Roth mit ersten Ankündigungen für Musik-Acts, die bereits für den diesjährigen Partysommer in Novalja bestätigt wurden. „Mit Snoop Dogg und A$ap Rocky kommen zwei absolute Rap-Superstars aus den USA zum „Fresh Island Festival“. Der schwedische DJ Axwell ist ebenso zu Gast, wie beispielsweise Cristian Marchi oder Sven Väth. Und darüber hinaus locken noch viele weitere Events, die den Partystrand Zrce zum kochen bringen werden. Damit sind die Weichen für eine unvergessliche und einzigartige Partysaison in Kroatien gestellt“.

Doch auch neben den speziellen Festivals und Events lasse es sich in Novalja laut Roth gut aushalten. „Die Partydichte ist der absolute Wahnsinn und auch, wer mal einen Ausflug auf dem Land oder zu Wasser unternehmen möchte, findet ein großes Angebot. Ein Partyboot sorgt regelmäßig für einen riesigen Spaßfaktor. Und nicht zuletzt sind Shoppingmöglichkeiten und abwechslungsreiche Restaurants in großer Menge vorhanden. Auch Ausflüge nach Zadar, die zweitgrößte kroatische Stadt, kommen bei den Urlaubern immer wieder gut an.“

Eine Übersicht an Veranstaltungsterminen, die in diesem Jahr auf die Urlauber warten, kann auf der Webseite von fun-Reisen unter www.fun-jugendreisen.de  eingesehen werden. Ebenso können dort Informationen zu möglichen Unterkünften und Urlaubsterminen eingeholt werden. Eine Online-Buchung für den gewünschten Urlaub ist zudem genau so möglich, wie auf dem telefonischen Weg. Unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 3867347 ist das Team von fun-Reisen erreichbar und hilft gern bei Fragen rund um die Jugendreisen oder bei Buchungswünschen.

Jugendreisen Sommer Angebote bei fun-Reisen

Spanien, Bulgarien, Kroatien oder doch Italien? Die Auswahl an Urlaubsmöglichkeiten ist für Jugendliche scheinbar unbegrenzt. Wichtig ist dabei zumeist eines – die richtige Kombination aus Sonne, Strand und Party.

Eine Vielzahl an Reiseveranstaltern haben sich auf das Segment der Jugendreisen spezialisiert. Eines dieser Unternehmen ist die fun-Reisen GmbH aus Hamburg. Seit über einem Jahrzehnt kümmert sich das Team des Jugendreiseveranstalters darum, jungen Leuten einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen.

Insbesondere das spanische Lloret de Mar oder der Goldstrand und Sonnenstrand in Bulgarien stehen oft auf der Wunschliste der jungen Erwachsenen. Im Angebot von fun-Reisen können sie dabei aus einer umfangreichen Auswahl an Ländern und Orten wählen. In sämtlichen Zielgebieten des Unternehmens finden die Jugendlichen eine große Auswahl an Hotels vor, sodass jeder Urlaubswunsch verwirklicht werden kann.

Neben optimalen Unterkünften, einem großen Partyangebot und vielen Freizeitmöglichkeiten ist oftmals auch die Frage nach dem Preis ein entscheidender Faktor für die Wahl des Reiseziels. Dementsprechend sei das Unternehmen stets darauf bedacht, seinen Kunden ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können, so Reiseexpertin Anne Kunkel. „Natürlich bieten wir unseren Kunden  immer die bestmöglichen Preise für unsere Jugendreisen an. Hin und wieder gelingt es uns darüber hinaus aber auch noch, für gewisse Zeiträume Rabatte auszuhandeln“.

Daher sei fun-Reisen in der Lage, in regelmäßigen Abständen besondere Angebote präsentieren zu können. „Momentan können Urlauber beispielsweise in einem unserer Hotels in Lloret de Mar satte einhundert Euro pro Person sparen. Für eine Mittelmeerkreuzfahrt in Kroatien können wir in den kommenden Wochen sechzig Euro Rabatt pro Person gewähren“, so Kunkel weiter. Zudem gäbe es noch weitere Angebote für Jugendreisen. Insbesondere in Spanien gäbe es momentan die Möglichkeit, eine Menge Geld zu sparen.

Das komplette Angebot an Sommerreisen, sowie eine Übersicht der aktuellen Angebote gibt es auf der Webseite www.fun-jugendreisen.de. Fragen zu sämtlichen Jugendreisen und Angeboten oder Buchungswünsche können vom Officeteam  der fun-Reisen GmbH zudem telefonisch unter der kostenlosen Servicenummer 0800 3867347 beantwortet werden.

Finca für Gruppen in Lloret de Mar

Neues Land betritt die fun-Reisen GmbH aus Hamburg. Der Veranstalter für Jugendreisen führt nämlich ab sofort für seine Reisen nach Lloret de Mar neben zahlreichen Hotels und Appartements auch eine eigene Finca in seinem Programm.

Bis zu 12 Personen finden in der neuen „Fun Luxus Finca“ Platz, die somit optimal für Gruppen geeignet ist, die das Strand- und Partyfeeling des Urlaubsortes an der Costa Brava genießen möchten. Mit einem Gebirgsblick, einem Außenpool und einem eigenen Garten samt überdachter Terrasse bietet das Ferienhaus zahlreiche Vorzüge, auf die sich Urlauber freuen können.

Vorgesehen ist die Vermietung an Gruppen von jeweils acht bis zwölf Personen, für die eine Menge Platz vorhanden ist. Neben fünf Schlafzimmern, drei Badezimmern und einer Küche warten zwei einladende und bereits eingerichtete Wohnräume auf die Urlauber.

Verkaufsleiter Omid Mohajer sieht für die Gäste von fun-Reisen zahlreiche Vorteile durch die neue Unterkunfts-Möglichkeit.  „Wir sind stolz darauf, als erster Anbieter in unserem Segment den jungen Gästen dieses ganz besondere Angebot unterbreiten zu können. In dieser Finca haben sie alle Möglichkeiten und Freiheiten, um es sich richtig gut gehen zu lassen“, ist sich Mohajer des Erfolges der neuen Luxus-Finca sicher.

Etwas abseits gelegen vom Trubel des Zentrums Lloret de Mars haben die Urlauber viele Möglichkeiten, um den Kult-Urlaubsort und sein Umland zu erkunden. In weniger als zwei Kilometern wartet der lange Sandstrand, das Partyzentrum des Ortes ist in knapp drei Kilometern Entfernung gelegen und mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich bereits in wenigen hundert Metern Entfernung.

Mit der Fun Luxus Finca in Lloret de Mar gestalten sich Jugendreisen für Kleingruppen damit noch attraktiver. Weitere Unterkünfte dieser Art könnten bald schon folgen: „Uns haben in der Vergangenheit bereits viele Anfragen nach individuellen Ferienhäusern erreicht. Wir können uns sehr gut vorstellen, dieses Modell weiter zu führen und unser Angebot noch um weitere Häuser  zu ergänzen“, so Mohajer weiter.

Interessierte Gruppen haben im Sommer 2013 die Auswahl von fünf Reiseterminen, die auf der Webseite des Jugendreiseveranstalters unter www.fun-jugendreisen.de eingesehen und gebucht werden können. Bei Fragen oder Buchungswünschen hilft ebenfalls das Büroteam von fun-Reisen unter der kostenlosen Telefon-Hotline 0800 3867347.

Jugendreisen bei fun-Reisen zum Sonderpreis

Das Hamburger Unternehmen fun-Reisen zählt seit Jahren zu den größten Anbietern im Segment der Jugendreisen. Der Reiseveranstalter bietet Jugendlichen eine Vielzahl an Sommerreisen in Europas beliebteste Urlaubsländer an.

Darüber hinaus wächst das unternehmenseigene Sädtereisen-Angebot stetig und wird von mehreren Winterreisen komplettiert. Auch das Hauptgeschäft der Sommerreisen entwickelt und erweitert sich jährlich, so bietet fun-Reisen inzwischen Jugendreisen in sieben verschiedene europäische Länder an.

Klassiker, wie das spanische Lloret de Mar oder das italienische Rimini treffen dabei auf neuere Reisetrends, wie zum Beispiel den bulgarischen Goldstrand, Novalja in Kroatien oder Salou in Spanien. Auch Mittelmeer-Kreuzfahrten finden sich in diesem Jahr erstmals im Angebot der fun-Reisen GmbH.

Neben einem Qualitätsstandard, auf den bei allen angebotenen Reisen und Hotels geachtet wird und zahlreichen Ansprechpartnern in den jeweiligen Zielgebieten setzt das Unternehmen insbesondere auf ein gutes Preis / Leistungsverhältnis. „Wir legen unseren Kunden stets das bestmögliche Angebot vor“, berichtet  Verkaufsleiter Omid Mohajer. In diesem Jahr werde zudem Wert darauf gelegt, in regelmäßigen Abständen besondere Angebote präsentieren zu können. „Wir befinden uns in ständigem Kontakt mit Partnern und versuchen, den jungen Urlaubern unschlagbare Angebote anbieten zu können“, so Mohajer weiter.

Dementsprechend präsentiert fun-Reisen auf der unternehmenseigenen Webseite, den Social Media-Kanälen und im Newsletter neuerdings ein „Angebot der Woche“, welches sechs Tage lang buchbar ist. „Die Resonanz ist hervorragend, bereits unsere ersten Angebote haben sich hoher Beliebtheit erfreut und vielen Jugendlichen bei der Hotelwahl geholfen“, freut sich Mohajer.

In den kommenden Wochen und Monaten werden die Aktionen, die zum Teil bis zu einhundert Euro Rabatt pro Person ermöglichen, weiter geführt werden. Somit können sich Urlauber auf eine Jugendreise mit viel Sonne, einzigartigen Partys und vielseitigen Ausflügen freuen – und das zu unschlagbaren Preisen.

Neben der  Webseite und dem Katalog des Unternehmens können sich Interessierte auch über die kostenlose Telefon-Hotline über Reiseziele, Hotels, Preise und die ausgeschriebenen Angebote informieren. Unter der Nummer 0800 3867347 ist das Expertenteam erreichbar und freut sich darauf, den jungen Urlaubern auf der Suche nach einer passenden Jugendreise helfen zu können.

Vorbereitungen für Jugendreisen-Saison bei fun-Reisen

Im vergangenen Sommer eroberten zehntausende Jugendliche mit fun-Reisen die beliebtesten Party-Strände Europas. Silvester brachten mehrere Busse Gäste des Unternehmens zu Silvesterpartys in verschiedenste Metropolen. Und darüber hinaus besteht regelmäßig die Möglichkeit, mit  der fun-Reisen  GmbH eben jene Städte, wie z.B. Amsterdam, Paris, London, Barcelona oder Hamburg zu entdecken oder im Winter an diversen Ski-Reisen teil zu nehmen.

Kunden finden somit im Katalog, sowie auf der Webseite von fun-Reisen (www.fun-reisen.de) ein breit gefächertes Spektrum an Reisemöglichkeiten. In der Hamburger Zentrale des Unternehmens freut man sich darüber, der Kundschaft ein inzwischen so umfangreiches Angebot präsentieren zu können.

Bereits zu Beginn des Jahres mehren sich die Nachfragen nach den beliebten Sommerreisen. „Unser Team erhält täglich eine Vielzahl an Buchungen und Anfragen für sämtliche Zielgebiete. Insbesondere Klassiker, wie Lloret de Mar, Calella oder Mallorca in Spanien, sowie unsere  bulgarischen Ziele erfreuen sich dabei besonders großer Beliebtheit“, berichtet Anne Kunkel, Büroleitung des Unternehmens.

Aber auch einige neu im Programm integrierte Reisen, wie beispielsweise eine Mittelmeerkreuzfahrt oder Urlaubsangebote im spanischen Salou oder im italienischen Riccione werden bereits vermehrt von der Kundschaft angenommen.

Der Katalog von fun-Reisen ist weiterhin kostenlos über die Unternehmenswebseite bestellbar und bietet einen Überblick über alle Zielgebiete. Ab sofort können interessierte Kunden zusätzlich im kostenlos abonnierbaren E-Mail Newsletter wöchentlich die neuesten Angebote des Jugendreise-Veranstalters erhalten.  „Darin berichten wir zum Einen generell über unsere Reisemöglichkeiten, zum Anderen möchten wir unseren Kunden in regelmäßigen Abständen aber auch besondere Angebote unterbreiten“, so Kunkel.

Damit sind die Voraussetzungen für einen weiteren Sommer samt Sonne, Strand und Party mit fun-Reisen gegeben. Sowohl das Büro-Team, die Teamer der einzelnen Zielgebiete, als auch sämtliche Kunden freuen sich bereits  jetzt auf einen Sommer mit Jugendreisen der Extraklasse.

Interessenten können bei Fragen rund um sämtliche Reisen das Team der fun-Reisen GmbH telefonisch unter der Nummer 040 57006570 erreichen oder sich im Netz über die Angebote des Unternehmens informieren.

fun-Reisen präsentiert sich im neuen Glanz

„Alles neu macht der Dezember“. Getreu dieses Mottos präsentiert sich der Hamburger Jugendreise-Veranstalter fun-Reisen dieser Tage in seiner medialen Kommunikation runderneuert.

Nicht nur die Veröffentlichung des neuen Unternehmenskataloges erfreut die junge Kundschaft. Ab sofort ist die fun-Reisen GmbH auch im Internet mit einer neuen Webseite präsent. Durch einen moderneren Auftritt, der insbesondere eine verbesserte Übersicht und einen vereinfachten Buchungsprozess ermöglichen soll, freut sich Verkaufsleiter Omid Mohajer auf einen noch größeren Zuspruch der Kundschaft. Zudem wird die Interaktivität der Webpräsenz durch integrierte Lagepläne und Videos zu einzelnen Hotels erhöht, sodass sich Kunden ein eigenes Bild der angebotenen Hotels und Leistungen machen und wesentlich genauer vergleichen können.

Nicht nur im Bereich des Online-Services rüstet das Unternehmen damit auf. Auch das Portfolio des Reiseangebotes hält einige Neuerungen bereit. Neben zahlreichen Klassikern im Bereich der Jugendreisen und den bereits in diesem Jahr etablierten Städte-Touren wird es ab 2013 unter anderem auch zwei verschiedene Kreuzfahrten im Angebot des Jugendreiseveranstalters geben. Mit der „Paradise Cruise“ Mittelmeer-Kreuzfahrt, die gemeinsam mit MSC-Kreuzfahrten durchgeführt wird und der „Young Fun Cruise“-Kreuzfahrt in Kroatien können die Jugendlichen in Zukunft ihren Urlaub auch auf dem Wasser genießen.

Mit Salou wird das Angebot aufgrund der nach wie vor steigenden Anfrage nach Spanien-Reisen erweitert. Das dänische Blavand gilt als absoluter Geheimtip für Jugendreisen und erfreut sich ebenso großer Beliebtheit. Und mit Riccione, das an die Partyhochburg Rimini angrenzt, finden Jugendliche auch in Italien ein Jugendreiseparadies vor.

„Inzwischen haben wir für jeden Reisewunsch etwas Passendes zu bieten. Sei es ein Partyurlaub im kroatischen Novalja, eine Städtetour nach Hamburg, Dublin oder Amsterdam, ein Familienausflug ins Disneyland® oder eine Winterreise in die schönsten österreichischen Skigebiete – mit fun-Reisen kann jeder Reisetraum verwirklicht werden“, so Mohajer.

Nach einem erfolgreichen Reisejahr 2012, das der fun-Reisen GmbH insbesondere eine große Kundenzufriedenheit bescherte, ist das Unternehmen für eine weitere erfolgreiche Jugendreise-Saison vorbereitet. „Unser Büroteam, unsere Reiseleiter und natürlich auch unsere Kunden freuen sich bereits jetzt auf einen sonnen- und partyreichen Sommer“, meint Mohajer.

Der neue Katalog von fun-Reisen beinhaltet sowohl Sommer-, Winter- und Städtereisen, als auch Kreuzfahrten und präsentiert sämtliche Angebote und Zielorte des Unternehmens auf fast 250 Seiten. Über die Webseite www.fun-reisen.de, sowie telefonisch unter der Nummer 040 57006570  kann der Katalog kostenfrei bestellt werden. Darüber hinaus ist das gesamte Angebot samt aktuellen Aktionen auf jener neuen Webseite ersichtlich. Bei Fragen rund um die angebotenen Reisen steht allen Interessenten zudem das Büroteam unter genannter Telefonnummer gern beratend zur Seite.

fun-Reisen und Club Hamburg erweisen sich als perfekte Party-Combo

Die fun-Reisen GmbH ist als Veranstalter für Jugendreisen seit mehr als einem Jahrzehnt ein Garant für Sonne, Strand und Partys. Das Hamburger Unternehmen begleitet jährlich zehntausende Jugendliche in ihren Urlaub in Europas beliebteste Urlaubsziele.

Dabei zieht es die Kundschaft oftmals  an klassische Reiseziele, wie die spanische Costa Brava oder Mallorca. Aber auch der Gold- und Sonnenstrand in Bulgarien oder das kroatische Novalja können jährlich einen stetig wachsenden Zulauf verzeichnen.

Ab sofort ist fun-Reisen auch in der heimischen Stadt allgegenwärtig präsent. Mit dem Club Hamburg verbindet den Jugendreiseveranstalter ab sofort eine Kooperation, welche die Stärken beider Seiten vereinen soll.

„Wir freuen uns, dass wir in der Zukunft gemeinsam mit dem Club Hamburg den Jugendlichen die besten Partys bieten können. Egal, ob in Hamburg oder im spanischen Lloret de Mar – unser Publikum ist absolut partyverrückt und wird ab jetzt auch außerhalb der Sommermonate die Gelegenheit bekommen, gemeinsam mit uns zu feiern“, meint Omid Mohajer, Verkaufsleiter der fun-Reisen GmbH.

Des Weiteren wird es in den kommenden Wochen für alle Hamburger Abiturienten im Club Hamburg  eigens durchgeführte Abipartys geben. Die sogenannte „First Touch“-Partyreihe wird in Kooperation mit Abireisen.ORG durchgeführt werden und an den jeweiligen Abenden mit verschiedenen Mottos aufwarten. Abireisen.ORG ist eine Marke der fun-Reisen GmbH, die auf Abi- und Gruppenreisen spezialisiert ist und die „First Touch-Events“ vor Ort unterstützen wird.

Die in den nächsten Wochen und Monaten stattfindenden Partys werden zudem regelmäßig Auftritte von beliebten nationalen und internationalen Künstlern beinhalten. So wird beispielsweise am 14.12. US-Star Dante Thomas persönlich seine größten Hits, wie zum Beispiel „Miss California“ performen.

Die besten Fotos und Videos der jeweiligen Partyabende wird es ab sofort auch auf der fun-Reisen-Webseite http://www.fun-reisen.de, sowie auf dem unternehmenseigenen Facebook-Auftritt unter http://www.facebook.com/funreisen zu sehen geben.

Über alle anstehenden Events wird darüber hinaus auf den Kommunikationsplattformen der fun-Reisen GmbH, sowie auf gemeinsamen Werbemitteln informiert werden.

Jugendreisen 2013 mit fun-Reisen

Die fun-Reisen GmbH aus Hamburg zählt inzwischen zu den größten deutschen Veranstaltern für Jugendreisen. Zuletzt konnte das Unternehmen jährlich einen größeren Ansturm auf seine Reisen verbuchen. Nicht nur das traditionell bei Jugendlichen beliebte Lloret de Mar an der spanischen Costa Brava zieht dabei jährlich tausende Kunden an.

Auch zahlreiche andere Urlaubsziele konnten begeistern. „In Spanien erfreuen sich inzwischen einige Orte großer Beliebtheit. Dazu gehören Calella, Santa Susanna oder auch die Party-Inseln Mallorca und Ibiza. Aber auch der Goldstrand und der Sonnenstrand in Bulgarien, sowie das kroatische Novalja haben sich in den letzten Jahren zu absoluten Top-Zielen gemausert, die für unser Publikum einiges zu bieten haben“, freut sich Sales-Manager Omid Mohajer.

Die jungen Urlauber seien insbesondere von der hohen Party-Dichte und vielseitigen Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten angetan. „Wir achten stets darauf, unseren Kunden einiges mehr, als nur Strände und Clubs bieten zu können. Ob Ausflüge in größere Städte der jeweiligen Umgebung, zahlreiche Wassersportmöglichkeiten, Paintball, Bungee oder Schwimm- und Freizeitparks – Langeweile ist in unseren Zielgebieten ein Fremdwort“, so Mohajer weiter.

Ende November wird der neue Katalog von fun-Reisen erscheinen, der Kunden auf Wunsch kostenlos zugesandt wird. Dann werden wieder alle beliebten Ziele für Sommer-, Winter- und Städtereisen auf über zweihundert Seiten vorgestellt werden. Auch die eine oder andere Überraschung in Form von neuen Zielgebieten wartet auf die Kunden.

Darüber hinaus können bereits zahlreiche Reisen für das kommende Jahr auf der Webseite des Unternehmens gebucht werden. Insbesondere in Hinblick auf mögliche Schnäppchen durch Frühbucherrabatte lohne sich ein Blick auf das aktuelle Angebot, meint Mohajer. Unter www.fun-reisen.de können Interessenten das bereits vorgestellte Angebot der fun-Reisen GmbH einsehen, Jugendreise-Klassiker, wie Lloret de Mar, Mallorca oder Goldstrand inklusive.

Bei sämtlichen Fragen rund um die Urlaubsziele, den erscheinenden Katalog oder Buchungen steht das Büroteam von fun-Reisen unter der Telefonnummer 040 57006570 oder über den unternehmenseigenen Facebook-Auftritt unter www.facebook.com/funreisen zur Verfügung und hilft gern bei der Beratung zu möglichen Reisen.