Die FUN Reisen Urlaubswelt – Was steht zu Weihnachten auf den Speisekarten?

Traditionell zur Weihnachtszeit  gibt es bei uns in Deutschland Weihnachtsgans mit Rotkohl und Klößen.Auch  Kartoffelsalat mit Würstchen zählt zu unserem Weihnachts-Brauch!  Ja bald ist es wieder soweit 🙂 Weihnachten steht vor der Tür.

Doch was essen eigentlich unsere Nachbarn aus Spanien,Italien oder Bulgarien zu Weihnachten? Wie wird es dort gefeiert?

Obwohl es unsere Nachbarn sind können Bräuche so unterschiedlich sein. Wir klären euch auf!

Spanien

Die Weihnachtsessen sind normalerweise sehr opulent. An Auswahl oder Variation mangelt es hier nicht- oft beruht die Zubereitung auf einem traditionsreichen Familienrezept,das von Generation zu Generation weitergegeben wird.Besonders begehrt sind Truthahn, Austern,Schinken und Rotkohl. Zum Essen trinkt man für gewöhnlich einen exquisiten spanischen Wein. Wenn alle satt sind, was bei einem spanischen Festessen schon mal mehrere Stunden dauern kann,wird abschließend mit einem leckeren Apfelwein angestoßen – natürlich nur die Erwachsenen. In Spanien kommt der Weihnachtsmann allerdings nicht an Heiligabend, sondern am 6. Januar, dem Dreikönigstag.

Italien

Der Spruch „Natale con i tuoi, Pasqua con chi vuoi“ (Weihnachten bei der Fa­milie, Ostern, mit wem du möchtest) zeigt,dass auch für die Italiener Weih­nach­ten das große Familienfest des Jahres ist. Schon Wochen vor dem Weihnachtsfest basteln Väter und Kinder intensiv an der Krippe,die dann den Ehrenplatz im Wohnzimmer bekommt. Erst der 25. Dezember ist in Italien der Tag des gro­ßen Familientreffens und des Fest­essens. Ein typisch italienisches Weih­nachts­essen gibt es nicht. Was sich allerdings italienweit als süßer Abschluss durchgesetzt hat, ist der Panettone , der unaus­weich­lich mit Spumante begossen wird.

Bulgarien

In Bulgarien sind die meisten Menschen orthodox und haben seit dem 15. November streng gefastet. Am Heiligen Abend beginnen die Feierlichkeiten und auch der Weihnachtsschmaus. Bohnensuppe und gefüllte Weinblätter sind typische Speisen,die die Bulgaren an Weihnachten genießen.Eine besondere Tradition ist das Münzbrot: In einem Brot wird eine Münze versteckt.Wer die Münze findet, dem steht im nächsten Jahr viel Glück bevor.

Griechenland

In Griechenland feiert man Weihnachten ähnlich wie bei uns.Es gibt einen Christbaum und viele traditionelle Bräuche, die besonders in den ländlichen Gegenden gepflegt werden. Und natürlich trifft sich die ganze Familie zum Festessen. Besonders viel süßes Gebäck gehört dazu und bei den Griechen spielt der Truthahn als Weihnachtsbraten die Hauptrolle.

 

Kroatien

Zu jedem Weihnachtsfest gehört die Schale mit Sprossen der Weizenkörner, die das Weihnachtslicht  ummanteln. Ähnlich unserem Adventskranz.In der Winterzeit sind die kroatischen Crepes sehr beliebt.Was den Deutschen die Bockwurst mit Kartoffelsalat ist, ist den Kroaten Spanferkel mit “Sarma“. Sarma, das sind mit Hackfleisch gefüllte Sauerkrautblätter,die den deutschen Kohlrouladen ähneln.

 

frohe-weihnachten-fun-reisen-jugendreisen-hamburg-buero

Abireisen.ORG präsentiert Katalog für Abireisen 2014

Lloret de Mar, Mallorca, oder doch Goldstrand – was darf es sein? Diese Frage stellen sich jährlich hunderttausende Abiturienten, die zusammen mit ihren Mitschülern die endende Schulzeit mit einer unvergesslichen Abschlussfahrt krönen wollen.

Dabei gibt es bei der Planung ganz unterschiedliche Ansätze: an manchen Schulen herrschen Reise-Traditionen, die bereits seit mehreren Schüler-Generationen Bestand haben. Andernorts bilden sich Gruppen von Schülern, oftmals das sogenannte Abi-Komitee, die sich um die Organisation der Reise kümmern. Und nicht allzu selten kommt es vor, dass nur einzelne Schüler oder Kleingruppen versuchen, das „Mammutprojekt Abireise“ allein zu stemmen.

Bereits seit über zehn Jahren ist der Hamburger Abireisen-Veranstalter Abireisen.ORG auf eben jene Reisen und Fälle spezialisiert. Jährlich organisiert das Team die Reisen für mehrere tausend Abiturienten und leistet Hilfestellung bei den Planungen – und das mit vollem Erfolg. „Wir bekommen sehr viel positives Feedback für unsere Reisen. Insbesondere unsere spanischen Reiseziele, wie Lloret de Mar oder Calella, aber auch Bulgarien mit dem Goldstrand und dem Sonnenstrand, begeistern die jungen Leute“, berichtet Verkaufsleiter Omid Mohajer.

Grund dafür sei die Mischung aus Sonne, Strand, Party, aber auch Ausflugsmöglichkeiten: „Oftmals sind unsere Gäste über einen Zeitraum von bis zu zehn Tagen unterwegs. Dabei spielen das Wetter und die Party-Auswahl natürlich eine große Rolle. Aber ein breites Angebot an weiteren Freizeit-Aktivitäten und insbesondere ein guter Service, den wir durch zahlreiche Teamer vor Ort gewährleisten, ist auf Dauer ebenso wichtig“, so Mohajer weiter.

Neben den im Katalog angebotenen Zielgebieten sei es möglich, für unterschiedlichste Urlaubsgebiete kostenlos Angebote anzufordern. „Egal, ob unsere Kunden an die Ostsee, nach Ägypten oder in die USA reisen möchten. Wir kommen  sämtlichen Wünschen nach und erstellen somit flexibel Angebote für verschiedenste Reisen “, weist Mohajer auf die zahlreichen Möglichkeiten bei der Reiseplanung von Abireisen.ORG hin.

Damit sich ab sofort alle Schüler, die ihre Abschlussfahrt 2014 angehen möchten, über das Angebot der Abireisen 2014 von Abireisen.ORG informieren können, ist der neue Katalog des Veranstalters erhältlich. Dieser enthält auf 52 Seiten Informationen zu sämtlichen Urlaubsorten, sowie eine Übersicht zahlreicher Hotels und Preise, an denen sich die Jugendlichen orientieren können.

Auch für Reisebüros ist der Katalog über die Webseite www.abireisen.org oder telefonisch unter der Nummer 040 570065757 kostenlos bestellbar. Das Team von Abireisen.ORG freut sich darauf,  zahlreiche Reisen durchführen zu dürfen und zudem Kooperationen mit vielen Reisebüro-Partnern eingehen zu können.

Hinter der Marke Abireisen.ORG steht die fun-Reisen GmbH, die ihrerseits bereits seit Jahren zu den führenden Anbietern im Bereich der Jugendreisen zählt und mit einem kompetenten und eingespielten Experten-Team eine unkomplizierte und erfolgreiche Reise-Abwicklung garantiert.

Das Cover des neuen Kataloges von Abireisen.ORG für die Abireisen und Gruppenreisen 2014

Das Cover des neuen Kataloges von Abireisen.ORG für die Abireisen und Gruppenreisen 2014