Abireisen.ORG bringt Gruppen und Vereine in den Urlaub

Dass Vereine und Gruppen immer öfter gemeinsam einen Urlaub verbringen möchten, ist kein neuer Trend mehr in der Reisebranche. Dementsprechend hat sich die Marke Abireisen.ORG des Hamburger Jugendreise-Veranstalters fun-Reisen längst neben dem Kerngeschäft der Abi-Reisen inzwischen auch auf sämtliche andere Gruppen eingestellt.

„Insbesondere für junge Leute haben wir in unserem Programm natürlich einige sonnen- und partyreiche Ziele integriert. Neben Klassikern, wie Lloret de Mar, dem bulgarischen Goldstrand oder Rimini in Italien finden sich darin auch Orte, wie Siofók in Ungarn oder Kolberg in Polen“, weiß Omid Mohajer, Sales Manager von Abireisen.ORG, zu berichten. Durch die vielfältigen und unterschiedlichen Angebote sei für jeden Anlass und für jeden Wunsch etwas Passendes im Repertoire der Marke zu finden.

Egal, ob Strand und Sonne, zahlreiche Ausflüge, ein großes Partyangebot oder Kultur gewünscht werde, für jeden Fall gebe es bei Abireisen.ORG eine große Auswahl an Angeboten. Und dass diese bei den Kunden ankommen, habe sich in einer erfolgreichen Reisesaison 2012 gezeigt. Ob Partyurlaub in Lloret de Mar oder Städtereise nach Amsterdam – alle Reisen seien gut verlaufen und die Kunden zufrieden und zum Großteil gebräunt aus dem Urlaub zurück gekehrt.

Neben den hauseigenen Angeboten bestehe zudem die Möglichkeit, auf die jeweiligen Wünsche der Gruppen mit speziell zugeschnittenen Angeboten einzugehen. Somit können sämtliche Reiseziele angefragt werden – egal, ob beispielsweise in Deutschland, in England, in Ägypten oder in den USA. „Wir versuchen natürlich, für unsere Kunden ein optimales Preis-Leistungsverhältnis zu schaffen, egal wohin es gehen soll“, so Mohajer.

Interessierte Gruppen, Schulklassen oder Vereine haben die Möglichkeit, auf der Webseite http://www.abireisen.org kostenlos einen Katalog des Reiseveranstalters zu bestellen. Darüber hinaus kann das Team von Abireisen.ORG über diese Seite oder alternativ telefonisch unter der Nummer 040 570065757 erreicht werden.

Die Mitarbeiter des Unternehmens freuen sich darauf, interessierten Gruppen bei der Suche nach einem passenden Urlaub oder einer Klassenfahrt behilflich sein zu können.

Abireisen.ORG präsentiert Katalog für 2013

Cover des Abireisen.ORG-Kataloges für 2013

In der Zentrale von Abireisen.ORG freut man sich dieser Tage insbesondere über zwei Ereignisse. Zum einen konnte die Marke der fun-Reisen GmbH allen bisherigen Gästen des Jahres 2012 einen reibungslosen Urlaub ermöglichen und tausende Abiturienten mit einer wohlverdienten Abschlussreise belohnen. Viel Gutes Feedback und zufriedene Jugendliche bestätigen den Erfolg der durchgeführten Reisen. „Wir freuen uns darüber, dass alles problemlos funktioniert hat und die Gäste einen angenehmen und vor allem partyreichen Urlaub erleben konnten“, berichtet Katharina Bazyk, Mitarbeiterin von Abireisen.ORG.

Zum anderen laufen bereits seit einigen Wochen die Planungen für die nächste Reisesaison auf Hochtouren. Aus diesem Grund vermeldet das Team von Abireisen.ORG nun die Veröffentlichung des neuen Kataloges für das Jahr 2013. Darin befindet sich ein Teil der Angebote für Gruppen mit dem Schwerpunkt der beliebtesten europäischen Partymetropolen, wie z.B. das spanische Lloret de Mar oder der bulgarischen Goldstrand. Städtereisen, beispielsweise nach London, Paris, oder Hamburg ergänzen das Angebot für Gruppen. Auch Reisen an zahlreiche „exotischere“  Reiseziele, wie die Niederlande, Dänemark oder Polen, die sich jährlich größerer Beliebtheit erfreuen, können angefragt werden.

„Es ist uns wichtig, dass wir unseren Kunden die perfekte Mischung aus Strand oder Stadt gepaart mit abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten und zahlreichen Partys bieten können – und das zum bestmöglichen Preis. Von der Bus- oder Fluganreise bis hin zur Reservierung von Hotels kümmern wir uns um alles notwendige, damit die Kunden ihren Urlaub genießen können“, berichtet Bazyk.

Der Katalog mit dem Umfang von 20 Seiten steht Interessenten ab sofort online auf der Webseite www.abireisen.org zur Verfügung. Print-Exemplare, die bereits vielen Vorbestellern und Reisebüros zugesandt werden, können dort zusätzlich kostenfrei bestellt werden. Bereits jetzt werden Anfragen und Buchungen für das nächste Jahr angenommen und bearbeitet. Neben Frühbucherpreisen und einer größtmöglichen Auswahl an Hotels lohnt sich eine schnelle Buchung insbesondere für die Hauptbucher, die sich je nach Größe ihrer Gruppe über eine finanzielle Unterstützung seitens Abireisen.ORG freuen dürfen.

Telefonische Fragen an Abireisen.ORG können unter der Nummer 040 570065757 beantwortet werden. Alternativ kann das Team per E-Mail unter [email protected], sowie über das markeneigene Facebook-Profil www.facebook.com/abireisen.org kontaktiert werden.

Das Team des Hamburger Veranstalters für Abireisen und Jugendreisen bedankt sich bei seinen Kunden und Partnern für die bisherige erfolgreiche Saison und freut sich darauf, im kommenden Jahr erneut zahlreiche Jugendliche und Schüler auf ihre Abi- und Gruppenreisen begleiten zu dürfen.