Wir stellen vor! Jugendreise nach Alanya

Alanya an der türkischen Riviera ist schon lange nicht mehr nur das Ziel für älteres  Klientel. Im Gegenteil! Das Angebot und die touristische Infrastruktur vor Ort wird immer mehr auf jüngeres und moderneres Publikum ausgelegt.Hotels sind nicht mehr die Schmuddelhochburgen wie man sie aus dem Fernseher kannte. Es  sind große  Anlagen mit wunderschönen Poollandschaften, sehr guter All Inklusive Verpflegung mit Top Service, und Wireless-Lan überall. Neben türkisch orientalischen Buffets wird auch europäische Küche mit internationalem Touch angeboten.

Der breite und wunderschöne Kleopatra Strand hat seinen Namen verdient. Bereits Kleopatra badete hier in  früheren Jahren und fand es spitze! Heute ist der Strand mit dem Zertifikat einer blauen Flagge ausgezeichnet. Dies steht  für besondere Sauberkeit und klares Wasser.

Warum eure Jugendreise, Partyreise, Mannschaftsfahrt, Abireise oder Klassenfahrt nicht mal anders buchen? Azurblaues Meer, mediterannes Klima, günstige Preise vor Ort und orientalische Gastfreundlichkeit. Das alles gibt es schon ab 399€ bei fun-reisen.

kleopatra-strand-alanya-tuerkische-riviera-jugendreise

Weiterlesen

Das Leben als Reiseleiterin – Ein Interview mit Jessica

reiseleiterin-jessica-hellmich-spanien-calella-lloret-de-mar-teamerin

 

► 24 Stunden Bereitschaft statt 24h Überwachung ◄

Jessica ist 23 Jahre alt und studiert BWL im wunderschönen Berlin.Die Semesterferien bieten ihr die optimale Lücke um im Sommer in euren Urlaubsorten als Reiseleiter zu jobben.

Doch es ist nicht alles so einfach und leicht wie es nach Außen scheint.Dazu ist sie Profi genug, dass der Stress und alle Sorgen nicht an die Gäste kommen.

 

Jessica: “ Der Job macht mir unendlich viel Spaß,keine Frage.Die netten Gäste,Kollegen,Strand und Sonnenschein.Was will man da noch mehr?“

FUN-Reisen: “ Wo hast du bislang überall geteamt? Bzw. warst als Reiseleiter aktiv?“

Jessica: „Bisher war ich immer an der spanischen Costa Brava unterwegs. Wenn man sich einmal  in  Lloret de Mar und  Calella verliebt hat, kommt man da nicht so einfach wieder los ◕‿◕  “

FUN-Reisen: “ Wie würdest du so einen Tag kurz Beschreiben? Erzähl doch einfach mal!“

Jessica:“ Wo soll ich da anfangen….. Aufstehen 5:30Uhr  und fertig machen. Natürlich muss man auch immer noch die letzten Feinheiten klären-schließen kommen ja die Gäste aus Deutschland bald alle an.6:30Uhr kommt in der Regel der erste Bus den man in Empfang nimmt. Ich zeige also den frisch angekommenen Gästen deren Hotels und beantworte alle Fragen zum Reiseablauf, wo die Sprechstunden sind, wo der Beachpoint zu finden ist oder wo man die beste Paella essen kann. Danach fahre ich zum Flughafen nach Barcelona und begrüße andere frisch angekommenen Gäste. Das alles muss schnell gehen, schließlich will ich ja keinen warten lassen. Wieder zurück angekommen in Calella oder Lloret muss ich zu Sprechstunde. Dort kann sich jeder Gast informieren zwecks Ausflügen, VIP Club Karten etc. Bei jeglichen Problemen wie z.B. verlorener Ausweis helfen wir natürlich auch sofort.“

FUN-Reisen:“ und das wars?“

Jessica:“Nein nein 🙂 Dann gibt es immer ein Teammeeting in welchem wir den Anreisetag auswerten und noch offene Fragen geklärt werden. Währenddessen kommen ja auch immer noch neue Fluggäste an und ganz viel später heißt es dann: Alle Gäste vom Hotel  abholen und zeigen wo die Party geht.“

Weiterlesen