fun-Reisen präsentiert sich im neuen Glanz

„Alles neu macht der Dezember“. Getreu dieses Mottos präsentiert sich der Hamburger Jugendreise-Veranstalter fun-Reisen dieser Tage in seiner medialen Kommunikation runderneuert.

Nicht nur die Veröffentlichung des neuen Unternehmenskataloges erfreut die junge Kundschaft. Ab sofort ist die fun-Reisen GmbH auch im Internet mit einer neuen Webseite präsent. Durch einen moderneren Auftritt, der insbesondere eine verbesserte Übersicht und einen vereinfachten Buchungsprozess ermöglichen soll, freut sich Verkaufsleiter Omid Mohajer auf einen noch größeren Zuspruch der Kundschaft. Zudem wird die Interaktivität der Webpräsenz durch integrierte Lagepläne und Videos zu einzelnen Hotels erhöht, sodass sich Kunden ein eigenes Bild der angebotenen Hotels und Leistungen machen und wesentlich genauer vergleichen können.

Nicht nur im Bereich des Online-Services rüstet das Unternehmen damit auf. Auch das Portfolio des Reiseangebotes hält einige Neuerungen bereit. Neben zahlreichen Klassikern im Bereich der Jugendreisen und den bereits in diesem Jahr etablierten Städte-Touren wird es ab 2013 unter anderem auch zwei verschiedene Kreuzfahrten im Angebot des Jugendreiseveranstalters geben. Mit der „Paradise Cruise“ Mittelmeer-Kreuzfahrt, die gemeinsam mit MSC-Kreuzfahrten durchgeführt wird und der „Young Fun Cruise“-Kreuzfahrt in Kroatien können die Jugendlichen in Zukunft ihren Urlaub auch auf dem Wasser genießen.

Mit Salou wird das Angebot aufgrund der nach wie vor steigenden Anfrage nach Spanien-Reisen erweitert. Das dänische Blavand gilt als absoluter Geheimtip für Jugendreisen und erfreut sich ebenso großer Beliebtheit. Und mit Riccione, das an die Partyhochburg Rimini angrenzt, finden Jugendliche auch in Italien ein Jugendreiseparadies vor.

„Inzwischen haben wir für jeden Reisewunsch etwas Passendes zu bieten. Sei es ein Partyurlaub im kroatischen Novalja, eine Städtetour nach Hamburg, Dublin oder Amsterdam, ein Familienausflug ins Disneyland® oder eine Winterreise in die schönsten österreichischen Skigebiete – mit fun-Reisen kann jeder Reisetraum verwirklicht werden“, so Mohajer.

Nach einem erfolgreichen Reisejahr 2012, das der fun-Reisen GmbH insbesondere eine große Kundenzufriedenheit bescherte, ist das Unternehmen für eine weitere erfolgreiche Jugendreise-Saison vorbereitet. „Unser Büroteam, unsere Reiseleiter und natürlich auch unsere Kunden freuen sich bereits jetzt auf einen sonnen- und partyreichen Sommer“, meint Mohajer.

Der neue Katalog von fun-Reisen beinhaltet sowohl Sommer-, Winter- und Städtereisen, als auch Kreuzfahrten und präsentiert sämtliche Angebote und Zielorte des Unternehmens auf fast 250 Seiten. Über die Webseite www.fun-reisen.de, sowie telefonisch unter der Nummer 040 57006570  kann der Katalog kostenfrei bestellt werden. Darüber hinaus ist das gesamte Angebot samt aktuellen Aktionen auf jener neuen Webseite ersichtlich. Bei Fragen rund um die angebotenen Reisen steht allen Interessenten zudem das Büroteam unter genannter Telefonnummer gern beratend zur Seite.

fun-Reisen und Club Hamburg erweisen sich als perfekte Party-Combo

Die fun-Reisen GmbH ist als Veranstalter für Jugendreisen seit mehr als einem Jahrzehnt ein Garant für Sonne, Strand und Partys. Das Hamburger Unternehmen begleitet jährlich zehntausende Jugendliche in ihren Urlaub in Europas beliebteste Urlaubsziele.

Dabei zieht es die Kundschaft oftmals  an klassische Reiseziele, wie die spanische Costa Brava oder Mallorca. Aber auch der Gold- und Sonnenstrand in Bulgarien oder das kroatische Novalja können jährlich einen stetig wachsenden Zulauf verzeichnen.

Ab sofort ist fun-Reisen auch in der heimischen Stadt allgegenwärtig präsent. Mit dem Club Hamburg verbindet den Jugendreiseveranstalter ab sofort eine Kooperation, welche die Stärken beider Seiten vereinen soll.

„Wir freuen uns, dass wir in der Zukunft gemeinsam mit dem Club Hamburg den Jugendlichen die besten Partys bieten können. Egal, ob in Hamburg oder im spanischen Lloret de Mar – unser Publikum ist absolut partyverrückt und wird ab jetzt auch außerhalb der Sommermonate die Gelegenheit bekommen, gemeinsam mit uns zu feiern“, meint Omid Mohajer, Verkaufsleiter der fun-Reisen GmbH.

Des Weiteren wird es in den kommenden Wochen für alle Hamburger Abiturienten im Club Hamburg  eigens durchgeführte Abipartys geben. Die sogenannte „First Touch“-Partyreihe wird in Kooperation mit Abireisen.ORG durchgeführt werden und an den jeweiligen Abenden mit verschiedenen Mottos aufwarten. Abireisen.ORG ist eine Marke der fun-Reisen GmbH, die auf Abi- und Gruppenreisen spezialisiert ist und die „First Touch-Events“ vor Ort unterstützen wird.

Die in den nächsten Wochen und Monaten stattfindenden Partys werden zudem regelmäßig Auftritte von beliebten nationalen und internationalen Künstlern beinhalten. So wird beispielsweise am 14.12. US-Star Dante Thomas persönlich seine größten Hits, wie zum Beispiel „Miss California“ performen.

Die besten Fotos und Videos der jeweiligen Partyabende wird es ab sofort auch auf der fun-Reisen-Webseite http://www.fun-reisen.de, sowie auf dem unternehmenseigenen Facebook-Auftritt unter http://www.facebook.com/funreisen zu sehen geben.

Über alle anstehenden Events wird darüber hinaus auf den Kommunikationsplattformen der fun-Reisen GmbH, sowie auf gemeinsamen Werbemitteln informiert werden.